"Fokus Balkan - 28 plus" Planspiel zur Erweiterung der Europäischen Union

Holger-Michael Arndt,
Markus W. Behne,
Stefan Rappenglück (2014)

Die Europäische Integration geht weiter! Nicht nur die Integrationstiefe nimmt zu, auch die regionale Ausdehnung der EU ist noch nicht absehbar. Nachdem Kroatien im Sommer 2013 beigetreten ist, sind noch Albanien, Bosnien und Herzegowiena, Montenegro, Mazedonien, Serbien, die Türkei, Kosovo und auch Island Beitrittsaspiranten. Aber: Wie kommt man in die EU? Welche Interessen verfolgen Mitgliedstaaten, Beitrittskandidaten und die Bürgerinnen und Bürger? Und wie werden die Interessen in der EU verhandelt?

"Fokus Balkan - 28 plus" gewährt Einblicke und ermöglicht Erfahrungen.

In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und der Konrad-Adenauer-Stfitung empfehlen die Autoren
Holger-Michael Arndt, Markus W. Behne und Stefan Rappenglück dieses anwendungsfreundliche EU-Planspiel Schulen, außerschulischen Bildungsträgern und allen Interessierten.

Das Civic-Institut für internationale Bildung betreut auch gerne die Anwendung und stellt erfahrene Referentinnen und Referenten für Ihre Umsetzung.

Sie können das Planspiel als pdf hier kostenlos downloaden.