Handreichung zum Workshopkonzept „Was zählt, sind wir!?“

Autoren: Isabel Hohmann, Georg Schwedt

Idee und Umsetzung: Holger-Michael Arndt, Dr. Alexander Burka

Herausgeber: Landeszentrale für politische Bildung im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (2019)

Seit 1979 haben die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union die Chance, ihre Vertreterinnen und Vertreter im Europäischen Parlament direkt und selbst zu wählen.

Doch die Zusammensetzung des Parlaments und die politischen Positionen der Fraktionen zu bestimmten Themen sind nicht unbedingt allen Bürgerinnen und Bürgern in der Europäischen Union bekannt – auch das könnte ein Grund sein, warum es trotz erfreulicher Steigerung der Wahlbeteiligung bei der Europawahl 2019 immer noch viele Nichtwählerinnen und Nichtwähler gibt.

In dem modularen Workshopkonzept, das für die Landeszentrale für politische Bildung in Nordrhein-Westfalen vom CIVIC-Institut für internationale Bildung konzipiert worden ist, erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf intuitive Weise Grundlagenwissen, was eine der wichtigsten Voraussetzungen für die politische Meinungsbildung ist. Sie entwickeln in interaktiven Methoden ihre eigenen Ideen zur Europäischen Union und formulieren ihre Wünsche für die Zukunft von Europa. Sie werden sich darüber bewusst, was die europäische Integration für sie und die Stabilität unserer offenen Gesellschaft bedeutet. Sie lernen die realen Positionen der Fraktionen des europäischen Parlaments und der politischen Partizipation kennen und können mit den neu erworbenen Kenntnissen ihre Stimme während einer simulierten Wahl abgeben.

Auch nach der Wahl zum Europäischen Parlament ein lohnendes und wichtiges Thema, das anschaulich und praxisnah erarbeitet wird.

Die vorliegende Handreichung zu diesem Workshopkonzept wird von der Landeszentrale für politische Bildung herausgegeben und kann hier heruntergeladen werden.

Das CIVIC Institut betreut auch gerne die Umsetzung bei Ihnen vor Ort und stellt erfahrene Referentinnen und Referenten für Ihre Veranstaltung, sprechen Sie uns gerne dazu an.