Willkommen bei der
CIVIC GmbH – Institut für internationale Bildung

Die CIVIC GmbH - Institut für internationale Bildung fördert Fähigkeiten und Fertigkeiten von Menschen in Schulen und Universitäten, der öffentlichen Verwaltung sowie der freien Wirtschaft.

Unsere Ziele sind, langfristige Perspektiven für das öffentliche Leben, die Gesellschaft und die Wirtschaft zu entwickeln, Veränderungsprozesse aktiv zu gestalten und im Kontext von Europäisierung und Globalisierung informiertes und verantwortliches Handeln zu ermöglichen.

Zu unseren Kernkompetenzen gehört die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Führungskräften in der öffentlichen Verwaltung, aber auch die europapolitische Bildung von Auszubildenden, Studierenden sowie Schülerinnen und Schülern.

Langjährige Erfahrung besitzen wir in der Entwicklung und Durchführung von Planspielen zu verschiedenen Themenbereichen: Klima- und Umweltpolitik, Wirtschafts- und Energiepolitik, Flucht-, Asyl- und Migrationspolitik sowie der Beitritts- und Nachbarschaftspolitik der EU. Erfahren Sie hier mehr über unsere Themen.

Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen oder Wünsche zu unseren Angeboten haben.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir arbeiten in Präsenz und digital!

Unsere Angebote führen wir als Veranstaltungen vor Ort in Präsenz, online und als blended-learning Veranstaltungen durch. Gerne gehen wir bei der Veranstaltungskonzeption auf Ihre Wünsche ein.

... mehr


Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Studierende für Praktika sowie für eine freie Mitarbeit als studentische Trainerinnen und Trainer in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit. Bewerben Sie sich jetzt!

... mehr

Themen

Wir bieten Veranstaltungen zu einer Vielzahl von Themen, u.a.: Politische Bildung, Europapolitik, Führungskräfteentwicklung, Datenschutz, Integrität & Compliance, Internationale Kompetenz, Jugendbeteiligung.

... alle Themen

Methoden

In unseren Veranstaltungen legen wir Wert auf die Beteiligung und Teilhabe der Teilnehmenden. Daher arbeiten wir mit innovativen Workshop-Ansätzen und partizipativen Methoden wie Planspiele und Simulationen und ermöglichen durch das selbstständige Erleben und Erfahren ein tiefergehendes Verständnis für die vermittelten Inhalte.

... alle Methoden

Veranstaltungsarchiv
Planspiel „Sonnige Zukunft“ am 30. Januar 2023 in Frankfurt

... mehr

Planspiel „Phantastic Plastic“ am 28. Januar 2023 in Attendorn

... mehr

„EnergieMachtKlima“

Ein Planspiel zur EU-Energiepolitik

... mehr

„Nächster Halt: Zukunft“

Ein Planspiel zur EU-Mobilität

... mehr

Referenzen