Richtig handeln in der Krise: Indikatoren für nichtintegre Verhaltensweisen - Korruption im behördlichen Alltag versuchen zu erkennen am 25. August 2020 (10:00 - 12:00 Uhr) - WEBINAR

Es gibt nicht die typische Täterperson. Es existieren auch keine Prüfverfahren, mit deren Hilfe sich ein Verhalten zweifelsfrei auf eventuelle nicht integre Verhaltensweisen hin überprüfen ließe.

Es gibt allerdings Anzeichen, die auf nicht integres Handeln hindeuten oder eine etwaige Gefährdung einzelner Kolleginnen und Kollegen anzeigen können. Zwar ist keiner dieser sogenannten Indikatoren ein Beweis für nicht integre Verhaltensweisen, aber wenn ein Verhalten auffällig erscheint, sollten Sie prüfen, ob ein Tätigwerden Ihrerseits sinnvoll ist.

Dafür ist es notwendig, betreffende Indikatoren für nicht integre Verhaltensweisen zu kennen und richtig bewerten zu können. Das Webinar gibt einen ersten Einstieg in das Themenfeld.

Mehr Informationen finden Sie hier.