Vorsicht Vorteil! - Einsteiger*innenschulung zur Korruptionsprävention

Online-Seminar

13.04.2021

Online-Seminar

Die Veranstaltung richtet sich an alle Bediensteten, die die Grundlagen der Regeln von Korruptionsprävention im öffentlichen Dienst kennenlernen und anwenden möchten.

Das Erkennen von nicht integren und strafbaren Handlungen am Arbeitsplatz und das Erlernen von Mechanismen der Prävention und der angemessenen Reaktion stehen hierbei ganz besonders im Fokus.

Die Veranstaltung ist insbesondere für Personalverantwortliche, Compliance-Beauftragte, Anti-Korruptionsbeauftragte, Personal- und Betriebsräte sowie sonstige Interessierte geeignet.

Die Teilnehmenden verschaffen sich einen grundlegenden Überblick über das Themenfeld der nicht integren Verhaltensweisen und den unterschiedlichen Erscheinungsformen von Korruption in der öffentlichen Verwaltung.

Eine besondere Berücksichtigung finden besonders die Grauzonen, in denen ein ordnungsgemäßes Verhalten der Beschäftigten von Seiten der Leitung verlangt und vorausgesetzt wird, die Regeln jedoch nur selten eindeutig und Erwartungen konkret formuliert sind.

 Die Veranstaltung findet von 09:00 bis 16:00 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.